Workshop



Gesunde Aggression

 

- Grenzen - Vitale Lebensenergie

  

nächster Termin

 

Samstag 15.9.2018 und am

 

Samstag 17.11.2018 Autoaggression

 

 

19.30 - 22.30, Eintritt 30 €

 

 

Wenn wir Ärger weder ausagieren, noch aggressiv gegen uns
selbst wenden, sondern ihn auf gesunde Art und Weise in uns
integrieren, ihn "nach Hause holen", steht er uns als
vitale Lebenskraft zur Verfügung, hilft klare Grenzen zu setzen,
wenn diese notwendig sind und wir können handlungsfähig und selbstbestimmt durchs Leben gehen! 
Nur wenn wir klar NEIN
sagen können, sind wir in der Lage uns ganz auf das Leben
einzulassen, echte Nähe zuzulassen und wirklich JA zu sagen!

 

Ein besonderer Workshop zum Erspüren und Setzen von Grenzen, 
zum Erforschen und Integrieren von gesunder Aggression, dem
sicheren Umgang mit Ärger und dem Aufspüren unserer vitalen Lebensenergie. Lernen, wirklich nur den Kontakt und die
Nähe zuzulassen, die stimmig für dich ist! Gesunde Aggression
ist völlig natürlich und wichtig 
fürs Überleben und Vorankommen
im Leben. Ohne gesunder Aggression landen wir in Depression
und Kollaps und sind nicht in der Lage unsere Ziele und Träume
zu verwirklichen. Wenn wir keinen Zugang zur gesunden Aggression
haben, können wir uns weder abgrenzen noch nein sagen,
fressen alles in uns hinein, explodieren jedoch oft mit schöner
Regelmäßigkeit, was zur verbrannten Erde führt... 

 


Dieser Abend ist eine super Unterstützung für alle,
die sich nach echtem Kontakt und Nähe sehnen. 
Letztlich ist dieses Thema essentiell für Jeden,
der mit anderen Menschen in Berührung kommt.  


- Bitte anmelden!!! -